Überquell Sunny Spring Ale 0,33 l Mw

Artikelnummer:
UBQ3S
Brauerei:
ÜberQuell Brauwerkstätten
Herkunft:
Deutschland
Alkoholgehalt:
4,3%
Inhalt:
330 ml

Zutaten: Wasser, GERSTENMALZ, WEIZENMALZ, Hopfen, Hefe

zzgl. Pfand 0,08 €
inkl. ges. MwSt.  zzgl.  Versandkosten
${ $store.getters.currentItemVariation.variation.availability.names.name }

Überquell Sunny Spring Ale Bier

Ein Bier aus Hamburg als leichtes und spritziges Frühlingsbier und Craft Beer im Stil eines Golden Ales: fruchtig, erfrischend, leicht, spritzig mit exotischer Note.

Geschichte des Bieres Überquell Sunny Spring Ale

Mitten in St. Pauli in Hamburg wird die ÜberQuell Brauerei von Patrick Rüther und Axel Ohm geführt. Als Initiatoren des bekannten Brauhauses "Altes Mädchen" und als Organisatoren der "Craft Beer Days" haben sie sich einen Namen im deutschen Craft-Bier-Bereich gemacht.

Frisch: am 21.03.2019 stellte Braumeister Tobias Hess ein naturtrübes Golden Ale für alle durstigen im Frühling vor. Dieses Bier wird nur saisonal hergestellt.

Gebraut wird dieses Ale mit den 6 Hopfensorten Tradition, Cascade, Citra, Mandarina, Bavaria, Saphir und mit den drei Malzsorten Pilsener, dunkles Caramel und Weizen.

Wie sieht das Bier Überquell Sunny Spring Ale aus und wie riecht es?

Weißgoldfarben, leicht trüb und mit weißem Schaum duftet das Bier Sunny Spring Ale nach wilder Heuwiese, süß blumig, zart fruchtig und grasig nach Heu.

Wie schmeckt das Bier Überquell Sunny Spring Ale ?

Der Antrunk ist sehr spritzig, während säuerliche Schärfe prickelnd, wie von starker Kohlensäure, durch den Mund läuft, kommen dann fruchtige Noten von Ananas und Mandarine auf, die von Zitrusnoten begleitet werden. Dazu kommen blumige Noten von intensiven süßen Blumen, sodass ein exotischer Geschmackseindruck entsteht. Der Abgang zeigt sich zart malzig, würzig fruchtig von Melone und grasig trocken. Insgesamt mild, wild fruchtig, zart blumig und sehr erfrischend ist es ein echtes Frühlingsbier.

Welche Trinktemperatur ist für das Bier Überquell Sunny Spring Ale ideal?

Das Bier Sunny Spring Ale schmeckt am besten zwischen 6 - 9° C aus einem konischen Bierglas.

Zu was passt das Bier Überquell Sunny Spring Ale am besten?

Probiere das Bier zu echten Frühlingsgerichten, wie Spargel mit Frühlingskartoffeln oder auch einer Frankfurter grünen Sauce mit vielen frischen Kräutern darin und zu üppigen Salaten mit frischen Blüten.

Biersorte:
Biersorte:
Craft Beer, Spring Ale, Golden Ale
Herkunft:
Herkunft:
Deutschland
Brauerei:
Brauerei:
ÜberQuell Brauwerkstätten
St. Pauli Fischmarkt 28-32
20359 Hamburg
Deutschland
verantwortlicher Lebensmittelunternehmer ÜberQuell Brauwerkstätten
Brauart:
Brauart:
obergärig
Zutaten:
Zutaten:
Wasser, GERSTENMALZ, WEIZENMALZ, Hopfen, Hefe
Hopfensorten:
Hopfensorten:
Tradition, Cascade, Citra, Mandarina, Bavaria, Saphir
Malzsorten:
Malzsorten:
Pilsener, dunkles Caramel, Weizen
Alkoholgehalt:
Alkoholgehalt:
4,3 %
Stammwürze:
Stammwürze:
11 °Plato
Optik:
Optik:
weißgold, leicht trüb
Geruch:
Geruch:
wilde Heuwiese, süß blumig, zart fruchtig, grasig
Geschmack:
Geschmack:
spritzig, mild, wild fruchtig (Ananas, Mandarine, Zitrus, Melone), zart blumig, sehr erfrischend
Bitterkeit (IBU):
Bitterkeit (IBU):
28
Trinktemperatur:
Trinktemperatur:
6 - 9 °C
Glastyp:
Glastyp:
Konisches Glas
Foodpairing:
Foodpairing:
Spargel mit Frühlingskartoffeln , Frankfurter grüne Sauce mit vielen frischen Kräutern, Salate mit frischen Blüten

Kunden kauften auch

Ähnliche Artikel