Hoegaarden Grand Cru 0,33 l Mw

Artikelnummer:
HOG3
Brauerei:
Brouwerij de Kluis
Herkunft:
Belgien
Alkoholgehalt:
8,5%
Inhalt:
330 ml

Zutaten: Wasser, GERSTENMALZ, WEIZENMALZ, Hopfen, Hefe, Hopfenextrakt

zzgl. Pfand 0,10 €
inkl. ges. MwSt.  zzgl.  Versandkosten
Noch 16 Stück verfügbar.

Hoegaarden Grand Cru Bier

Hoegaarden Grand Cru ist ein Bier aus Belgien als Blond und Belgian Strong Ale, das obergärig mit Curacao, Orange und Koriander gebraut angenehm malzig, nussig und fruchtig von Trockenfrüchten schmeckt bei feiner Würzigkeit von Kräutern.

Geschichte und Herstellung des Bieres Hoegaarden Grand Cru

Die Brauerei de Kluis hat ihren Sitz im belgischen Ort Hoegaarden. Zwischen den beiden Zentren der Geschichte der Brauereien in Belgien, Leuven und Brüssel, gelegen, wird dort seit 1318 Bier gebraut. 1966 hat der Milchbauer Pieter Celis die Brauerei übernommen und konnte die belgischen Bierliebhaber durch Mundpropaganda von seinem guten Bier überzeugen. 1985 brannte die Brauerei nieder und konnte mit Hilfe von Interbrew wieder aufgebaut werden. Heute gehört das Bier zur Brauereigruppe Anheuser-Busch Inbev.

Die Herstellung des Bieres Hoegaarden geht auf ein historisches Rezept von Witbier zurück. Hoegaarden wird ursprünglich aus Quellwasser, Weizen, Hefe, Gerstenmalz, Hafer, Hopfen und Kräutern zu einem natürlichen und traditionellen Weißbier hergestellt. Die Zugabe von Koriander und getrockneten Schalen von Curacao-Orangen verleiht diesem Weißbier seinen frischen und ausgeprägten Geschmack.

Wie sieht das Bier Hoegaarden Grand Cru aus?

Das Bier Hoegaarden Grand Cru sieht amberfarben, ähnlich der Farbe eines Waldhonigs aus. Dabei ist das Bier trüb von Hefe mit einer weißen grobporigen Schaumkrone.

Wie riecht das Bier Hoegaarden Grand Cru?

Das Bier Hoegaarden Grand Cru riecht süß malzig von Honig, Kuchen und Ahornsirup, fruchtig von Trockenobst nach getrockneter Feige und nach reifer Banane, blumig von Hibiskusblüten und nussig von Bucheckern

Wie schmeckt das Bier Hoegaarden Grand Cru?

Im Antrunk schmeckt das Bier Hoegaarden Grand Cru erst leicht säuerlich von Zitrone und fruchtig von reifer Banane. Dann kommen würzige Aromen von Kräutern und Muskat dazu, die von malzigen Aromen von Waldhonig aufgefangen werden. Dazu gesellen sich nussige und fruchtige Geschmacksnoten, wie von einem hellen Früchtebrot, die dann im Abgang malzig trocken bei milder Würze ausklingen.

Welche Trinktemperatur ist für das Bier Hoegaarden Grand Cru ideal?

Dieses belgische Bier schmeckt am besten bei 8 – 10 °C aus einem bauchigen Verkostungskelch.

Wozu passt das Bier Hoegaarden Grand Cru am besten?

Das Bier Hoegaarden Grand Cru passt gut zu einer Bierverkostung mit Freunden. Ideal passt es zu dunklen deftigen Braten oder auch zu weihnachtlichen Keksen oder zu Früchtebrot mit Butter.

Biersorte:
Biersorte:
Blond, Belgian Strong Ale, Grand Cru
Herkunft:
Herkunft:
Belgien
Brauerei:
Brauerei:
Brouwerij de Kluis
Stoopkensstraat 46
3320 Hoegaarden
Belgien
verantwortlicher Lebensmittelunternehmer Brouwerij de Kluis
Brauart:
Brauart:
obergärig, Flaschennachgärung
Zutaten:
Zutaten:
Wasser, GERSTENMALZ, WEIZENMALZ, Hopfen, Hefe, Hopfenextrakt
Malzsorten:
Malzsorten:
Gerstenmalz, Weizenmalz
Alkoholgehalt:
Alkoholgehalt:
8,5 %
Optik:
Optik:
trüb, amberfarben, weißer Schaum
Geruch:
Geruch:
malzig (Honig, Kuchen, Ahornsirup), fruchtig (Trockenobst, getrocknete Feige, Banane), blumig (Hibiskus), nussig (Bucheckern)
Geschmack:
Geschmack:
frisch (Zitrone), fruchtig (Banane), würzig (Kräuter, Muskat), malzig (Waldhonig, Kuchen, Früchtebrot), mild
Trinktemperatur:
Trinktemperatur:
8 -10 °C
Glastyp:
Glastyp:
belgisches Bierglas Tulpe offen
Foodpairing:
Foodpairing:
dunkle Soßen, dunkle Braten, dunkles Brot, Früchtebrot, Weihnachtskekse

Kunden kauften auch

Ähnliche Artikel