Oude Geuze Boon à l'Ancienne - VAT 91 Mono Blend 0,375 l Mw

Artikelnummer:
GBOV4-VAT-91
Brauerei:
Brouwerij Boon
Herkunft:
Belgien
Alkoholgehalt:
5%
Inhalt:
375 ml

Zutaten: Wasser, GERSTENMALZ, WEIZEN, Hopfen, Hefe

zzgl. Pfand 0,20 €
inkl. ges. MwSt.  zzgl.  Versandkosten
Noch 3 Stück verfügbar.
${ $store.getters.currentItemVariation.variation.availability.names.name }

Oude Geuze Boon à l'Ancienne - VAT 91 Mono Blend Bier

Oude Geuze Boon à l'Ancienne - VAT 91 Mono Blend ist ein belgisches Bier als Sondersud und in limitierter Anzahl.

Geschichte und Herstellung des Bieres Oude Geuze Boon à l'Ancienne - VAT 91 Mono Blend

Das Basisbier kommt aus dem Foeder 91, einem Holzbottich für Vergärung mit natürlichen Hefen, der durch seinen eigenen Mikrokosmos an Bakterien jedem Bier einen eigenen Geschmack gibt. Dieser hölzerner Gärbottich stand vorher in der französischen Normandie und wurde für die Herstellung von Calvados eingesetzt. Jetzt produziert dieser "Foeder 91" herausragende und malzig Lambic-Biere, die ideal für eine "Oude Geuze" sind. Die einzigartige ovale Form des "Foeder 91" sorgt für einen optimalen Einsatz des "Foeder-Saales", wo die Brauwürze die freien Hefekulturen einfängt und damit das Bier vergärt. Dabei wird die Gärung aus dem Holzfass (90%) mit jungen Lambic-Bieren (10%) verschnitten für ein optimales Biertrink-Erlebnis.
Die Bezeichnung Mono Blend bezieht sich darauf, dass es aus dem Verschnitt aus einem Basisbier mit einem weiteren Bier entstanden ist.

Wie sieht das Bier Oude Geuze Boon à l'Ancienne - VAT 91 Mono Blend aus und wie riecht es?

Hellgold und leicht trüb mit zarter weisser Schaumkrone, duftet diese Bierspezialität angenehm frisch von säuerlichen Lambicnoten, herb würzig nach Holz und malzig, wie Brot.

Wie schmeckt das Bier Oude Geuze Boon à l'Ancienne - VAT 91 Mono Blend?

Fruchtig und erfrischend leicht säuerlich von Molke und mit sehr subtil, elegantem und malzigen Geschmack. Das Bier ist weich, rund, vollmundig, komplex und in Balance. Eine echte Delikatesse und Rarität im Bier-Bereich!

Welche Trinktemperatur ist für das Bier Oude Geuze Boon à l'Ancienne - VAT 91 Mono Blend ideal?

Diese belgische Oude Geuze schmeckt am besten bei 7-10°C aus einem bauchigen Glas.

Zu was passt das Bier Oude Geuze Boon à l'Ancienne - VAT 91 Mono Blend am besten?

Als säuerlich malziges Bier passt es hervorragend als Aperitif und zu Krustentieren, Langusten, Krebsen sowie cremigen weißen Soßen und hellem Fleisch.

Biersorte:
Biersorte:
Oude Gueuze, limitiertes Bier, Sondersud, Anteile von jungem Lambiek
Herkunft:
Herkunft:
Belgien
Brauerei:
Brauerei:
Brouwerij Boon
Fonteinstraat 65
1502 Halle
Belgien
verantwortlicher Lebensmittelunternehmer Brouwerij Boon
Brauart:
Brauart:
obergärig, Spontangärung, gelagert, Flaschennachgärung
Zutaten:
Zutaten:
Wasser, GERSTENMALZ, WEIZEN, Hopfen, Hefe
Alkoholgehalt:
Alkoholgehalt:
5 %
Optik:
Optik:
hell golden, trüb
Geruch:
Geruch:
malzig (Brot), herb (Holz) säuerlich (Molke)
Geschmack:
Geschmack:
erfrischend, malzig, sauer, komplex
Trinktemperatur:
Trinktemperatur:
7-10 °C
Glastyp:
Glastyp:
Verkostungskelch
Foodpairing:
Foodpairing:
Aperitif, Krustentieren, Langusten, Krebsen, cremige weiße Soßen zu hellem Fleisch

Kunden kauften auch

Ähnliche Artikel