Brauhaus Neulich Summer Ale 0,33 l

Artikelnummer:
BHNS3
Brauerei:
Brauhaus Neulich
Herkunft:
Deutschland
Alkoholgehalt:
4,7%
Inhalt:
330 ml

Zutaten: Wasser GERSTENMALZ, WEIZENMALZ, Hopfen, Hefe

zzgl. Pfand 0,08 €
inkl. ges. MwSt.  zzgl.  Versandkosten
Noch 15 Stück verfügbar.
${ $store.getters.currentItemVariation.variation.availability.names.name }

Brauhaus Neulich Summer Ale Bier

Ein sommerliches Ale mit leichter Fruchtigkeit und geringer Bitterkeit.

Geschichte des Bieres Brauhaus Neulich Summer Ale

2016 entstand die Idee für eine Bier Selbstversorgung von einigen Freunden, die sich ein Stück Land in Brandenburg gekauft hatten. 2016 kam dann die passende Bar im Schillerkiez in Berlin Neukölln dazu, wo seit 2017 das Bier direkt am Verkaufsort gebraut wird. Events, wie Bierverkostungen, Tuniere oder Bieryoga laden ins Brauhaus ein. Der studierte Chemiker Steffen Brückner und Michael Lipp betreiben das Brauhaus, wo auch ganz im Craft-Bier-Stil immer neue Bierkreationen ausprobiert werden. Im größeren Mengen in die Flasche abgefüllt wird der Erfolgsschlager, das Summer Ale, in der Hartmannsdorfer Brauerei bei Chemnitz gebraut. Mit nur 25 Bittereinheiten ist es ganz bewusst ein Bier das die sommerliche Leichtigkeit wiedergibt und leicht trinkbar ist. Deswegen kann es auch als Session IPA eingestuft werden.

Wie sieht das Bier Brauhaus Neulich Summer Ale aus und wie riecht es?

Hell goldgelb mit groben Schaum duftet dieses Bier von frischem Zitrus, zart erdig und mild malzig nach Karamell.

Wie schmeckt das Bier Brauhaus Neulich Summer Ale?

Im Antrunk sehr leicht und schlank mit einer Zitrusfrische und einer zarten grasigen Bitterkeit auf einer feinen malzigen Grundlage von süßem Karamell und zarten Getreidenoten. Die Zitrusnote bleibt und klingt zusammen mit dem Hopfen herb würzig und leicht trocken im Abgang aus. Insgesamt leicht und süffig fruchtig ist es sehr angenehm auch in Folge hinter einander zu trinken.

Welche Trinktemperatur ist für das Bier Brauhaus Neulich Summer Ale ideal?

Das Bier schmeckt am besten bei 7-9 °C aus einem konischen Bierglas.

Zu was passt das Bier Brauhaus Neulich Summer Ale am besten?

Das perfekte und unkomplizierte Sommerbier, am See, beim Picknick oder einfach auf der Terrasse. Durch den leichten Geschmack ist es ein guter Begleiter zu leichter Kost, wie sommerliche Salate, zum Grillen oder als Feierabendbier. Durch die grasigen Zitrusnoten ergänzt es ebenfalls schön leichte oder gegrillte Fischgerichte mit heller Sauce.

Biersorte:
Biersorte:
Ale, Sommerbier
Herkunft:
Herkunft:
Deutschland
Brauerei:
Brauerei:
Brauhaus Neulich
Selchower Straße 20
12049 Berlin
Deutschland
verantwortlicher Lebensmittelunternehmer Brauhaus Neulich
Brauart:
Brauart:
obergärig
Zutaten:
Zutaten:
Wasser GERSTENMALZ, WEIZENMALZ, Hopfen, Hefe
Hopfensorten:
Hopfensorten:
Vic Secret, Monroe, Comet
Malzsorten:
Malzsorten:
Gerstenmalz
Alkoholgehalt:
Alkoholgehalt:
4,7 %
Optik:
Optik:
blass golg
Geruch:
Geruch:
frisch, Zitrus, mild Malzig
Geschmack:
Geschmack:
Zitrus, hopfenherb, leicht Bitter
Bitterkeit (IBU):
Bitterkeit (IBU):
25
Trinktemperatur:
Trinktemperatur:
5 - 8 °C
Glastyp:
Glastyp:
Konisches Glas
Foodpairing:
Foodpairing:
Ausflug, am See, Picknick, leichte Kost, Sommersalat, zum Grillen, Feierabend Bier, Fisch, helle Sauce, Fruchtsalat

Kunden kauften auch

Ähnliche Artikel