Lemke India Pale Ale 0,33 l Mw

Artikelnummer:
LMIP3
Brauerei:
Brauerei Lemke
Herkunft:
Deutschland
Alkoholgehalt:
6,5%
Inhalt:
330 ml
Auszeichnungen:
DLG Gold 2016 <br> Dublin Craft Beer Cup Silber 2016<br> World Beer Award Gold 2015

Zutaten: Wasser, GERSTENMALZ, Hopfen, Hefe

zzgl. Pfand 0,08 €
inkl. ges. MwSt.  zzgl.  Versandkosten
Noch 10 Stück verfügbar.
${ $store.getters.currentItemVariation.variation.availability.names.name }

Lemke India Pale Ale Bier

Deutsches Craft Beer aus Berlin als IPA mit deutlichen Bittereinheiten und einer harzigen Fruchtigkeit.

Geschichte des Bieres Lemke India Pale Ale

Handgefertigte Biere gehören zum Programm der kleinen Brauerei Lemke in Berlin. Hier handelt es sich um einen klassischen Bierstil, der von den Craft-Bier-Brauern wieder zum Leben erweckt wurde. Um die Truppen in Indien (englisch India) mit Bier zu versorgen wurde zur Kolonialzeit Englands das übliche Bier 'Pale Ale' mit einer extra Portion Hopfen ausgestattet, damit es besser haltbar für den langen Seeweg würde. Von den Craft-Brauern der USA neu entdeckt, hat sich dieser Bierstil weltweit zur beliebtesten Biersorte im Craft-Bier-Bereich entwickelt.

Mit den vier Malzsorten Pilsener, Wiener, Carared und Caraaroma und den drei Hopfensorten Amarillo, Cascade und Simcoe kalt gestopft, kommt dieses obergärige Bier auf 60 BE (Bittereinheiten) und ist damit eine wahre Freude für alle Hopfenfreunde.

Wie sieht das Bier Lemke India Pale Ale aus und wie riecht es?

Bernstein- bis kupferfarben mit weißem Schaum duftet dieses handgefertigte Bier fruchtig nach Grapefruit und Mango mit leicht harzigen Pinienaromen.

Wie schmeckt das Bier Lemke India Pale Ale?

Im Antrunk weich, dominiert die Hopfenbitterkeit vor den kräftigen Malzaromen, die malzige Röstnoten von Brotrinde zeigen. Die exotischen Fruchtnoten überwinden die Bitterkeit und lassen den harzigen Tönen etwas mehr Raum. Der Abgang bringt eine lang anhaltendes fruchtig bitteres Finish nach Grapefruit. Erfrischend, wie Saft, und kühlend ist es ein ideales Sommerbier für heiße Tage oder auch für feurige Bierliebhaber von bitter-fruchtigen India Pale Ales.

Welche Trinktemperatur ist für das Bier Lemke India Pale Ale ideal?

Dieses deutsche IPA schmeckt bei 8-12 °C aus einem konischen Bierglas. Je wärmer das Bier getrunken wird, desto besser entfalten sich die fruchtigen Aromen.

Zu was passt das Bier Lemke India Pale Ale am besten?

Ideal für echte Craft-Bier-Fans und Freunde von bitter-fruchtigen Bieren, ergänzt dieses Bier eher süßliche Gerichte. Probiere dazu Salat mit Ziegenkäse, Feigensenf und Granatapfel, Flammkuchen, süße Currywurst oder auch einen Baiser mit Fruchtsalat.

Biersorte:
Biersorte:
Craft Beer, India Pale Ale
Herkunft:
Herkunft:
Deutschland
Brauerei:
Brauerei:
Brauerei Lemke Berlin GmbH
Dircksenstraße S-Bahnbogen 143
10178 Berlin
Deutschland
verantwortlicher Lebensmittelunternehmer Brauerei Lemke Berlin GmbH
Brauart:
Brauart:
obergärig
Zutaten:
Zutaten:
Wasser, GERSTENMALZ, Hopfen, Hefe
Hopfensorten:
Hopfensorten:
Amarillo, Cascade, Simcoe
Malzsorten:
Malzsorten:
Pilsener, Wiener, Carared, Caraaroma
Alkoholgehalt:
Alkoholgehalt:
6,5 %
Stammwürze:
Stammwürze:
16,5 °Plato
Optik:
Optik:
bernstein, kupfer
Geruch:
Geruch:
fruchtig, Mango, Grapefruit, Pinie
Geschmack:
Geschmack:
fruchtig-bitter, Karamell, Brotrinde, harzig, saftig
Bitterkeit (IBU):
Bitterkeit (IBU):
60
Trinktemperatur:
Trinktemperatur:
8 - 12 °C
Glastyp:
Glastyp:
Konisches Glas
Foodpairing:
Foodpairing:
Ziegenkäse, Currywurst, Flammkuchen, Burger
Auszeichnungen:
Auszeichnungen:
DLG Gold 2016 <br> Dublin Craft Beer Cup Silber 2016<br> World Beer Award Gold 2015

Kunden kauften auch

Ähnliche Artikel