Biersorten

Palm Speciale Belge 0,75 l

Artikelnummer:
PAL7
Brauerei:
Palm Breweries
Herkunft:
Belgien
Alkoholgehalt:
5,4%
Inhalt:
750ml

Zutaten: Wasser, GERSTENMALZ, Mais, Zucker, Hopfen, Hefe


7,99
Pfand
Pfand 0,20 €

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Ausverkauft - Demnächst wieder verfügbar!



Palm Speciale Belge

Palm Speciale Belge ist ein Bier als authentisches belgisches Ale und besonderer Durstlöscher mit feinem Malzcharakter.

Geschichte des Bieres Palm Speciale Belge

Palm Spéciale Belge zählt in belgischen Kneipen (besonders in Flandern) zu den am meisten getrunkenen Nicht-Lagerbieren . Dieses malzaromatische, leichte Ale obergäriger Brauart mit belgischer Hefe und englischem Hopfen wurde in einem Wettbewerb für belgische Brauer erfunden, um der steigenden Popularität englischer Ales aus dem Westen und süffiger Lagerbiere aus dem Osten die Stirn zu bieten. Besonders in den 60er Jahren nach der Weltausstellung in Brüssel 1958 landesweit an Popularität und wurde zum Erfolgshit in den Niederlanden und der restlichen EU als Durstlöscher mit besonderem Malzcharakter. Nach einem Besuch in Saint Louis in den USA ließ sich der damalige Besitzer von den Budweiser Brauereipferden als Symbol inspirieren. Heutzutage schmücken Brabanter Ziehpferde das Label: ihre rötlich braunen Körper und weiß-beigefarbene „Mähne“ spiegeln Körper und Schaumkrone des Bieres wider.   

Wie sieht das Bier Palm Speciale Belge aus und wie riecht es?

Im Look ist das Bier betörend klar filtriert und amber-golden. Sehr feine, fast britisch-geringe Kohlensäureperlen sorgen für eine schnell weichende Schaumkrone und ein äußert süffiges Trinkerlebnis. Das Aroma wird in wesentlichen Maße von der Hefe mitbestimmt. Durch langjährige Hefezucht verfügt die Brauerei über eine reiche Kollektion an Hefestämmen, die dem Bier einem fruchtigen Charakter verleihen, gleichzeitig aber trocken ausvergoren sind. Speciale Palm wird anhand einer Symbiose von drei verschiedenen dieser Hefestränge vergoren, die dem leichten Ale seine betonte Bananennote geben. Der Geruch ist dadurch frisch, karamellsüß, mit Noten von Backbanane oder Orangenmarmelade. Bierpapst Michael Jackson lobte das Aroma damals als “orange marmelade thick cut” und konnte sich Palm sogar als Frühstücksbier vorstellen.

Wie schmeckt das Bier Palm Speciale Belge ?

Dieses belgische Ale schmeckt nach Röstmalz und brotig nach frisch geröstetem Toast, wobei der spezielle Malzcharakter klar dominant über die elegante englische Hopfenbittere komponiert wurde. Dieser weiche Malzgeschmack verdankt sich einer speziellen Mischung belgischer Malzsorten, und Palms hauseigenem Mälzverfahren, wobei die Braugerste schonend gegarrt und karamellisiert wird bis sie toastbraun und honigartig weich ist. 

Welche Trinktemperatur ist für das Bier Palm Speciale Belge ideal?

Diese belgische Bierspezialität schmeckt am besten aus einem Bierklech bei 8-10 °C.

Zu was passt das Bier Palm Speciale Belge am besten?

Hervorragend als Session Ale, d.h. abendlicher Durstlöscher in Gesellschaft und der Kneipe, sowie zu Lammcurry, Rösti mit Kalbsleber oder Geschnetzeltem, gegrilltem Fleisch, belgischen Schinken-Chicoreeröllchen mit Käse. 

Biersorte: Belgian Ale
Herkunft: Belgien
Brauerei: Palm Breweries Steenhuffeldorp 3, 1840 Steenhuffel , Belgien
Zutaten: Wasser, GERSTENMALZ, Mais, Zucker, Hopfen, Hefe
Hopfensorten: Target, Magnum, Golding
Malzsorten: Pilsner Malz, Amber Malz, Palm Malz
Alkoholgehalt: 5,4%
Stammwürze: 12°Plato
Optik: dunkles Altgold
Geschmack: malzig, nussig, fruchtig, leicht, bittersüß
Trinktemperatur: 8-10°C
Glastyp:
Foodpairing: Lammcurry, Rösti mit Kalbsleber oder Geschnetzeltem, gegrilltes Fleisch, belgische Schinken-Chicoreeröllchen mit Käse
– Es ist noch keine Bewertung für Palm Speciale Belge 0,75 l abgegeben worden. –
Melde dich hier an, um unsere Biere bewerten zu können. Falls du noch kein Benutzerkonto hast, kannst du dich hier registrieren.

Ähnliche Artikel

Chimay Premiere Rouge 0,75 l
Chimay Premiere Rouge 0,75 l
Cuvee des Trolls 0,25 l
Cuvee des Trolls 0,25 l
La Trappe Dubbel 0,33 l
La Trappe Dubbel 0,33 l
La Trappe Witte Trappist 0,33 l
La Trappe Witte Trappist 0,33 l
Leffe Blond 0,75 l
Leffe Blond 0,75 l
Lindemans Kriek 0,25 l
Lindemans Kriek 0,25 l
Max Glaner's WIT 0,33 l
Max Glaner's WIT 0,33 l
Peroni Nastro Azzurro 0,33 l
Peroni Nastro Azzurro 0,33 l
St. Bernardus Abt 12 0,75 l
St. Bernardus Abt 12 0,75 l
Staropramen Pilsner 0,33 l
Staropramen Pilsner 0,33 l
Nach oben