Waldhaus extra herb ohne Filter 0,33 l Mw

Artikelnummer:
WDF3
Brauerei:
Privatbrauerei Waldhaus
Herkunft:
Deutschland
Alkoholgehalt:
4,9%
Inhalt:
330 ml
Auszeichnungen:
ab 2012 dreimal in Folge "International Taste and Quality Award" Brüssel

Zutaten: Wasser, MALZ, Hopfen, Hefe

zzgl. Pfand 0,08 €
inkl. ges. MwSt.  zzgl.  Versandkosten
Noch 16 Stück verfügbar.
${ $store.getters.currentItemVariation.variation.availability.names.name }

Waldhaus extra herb ohne Filter Bier

Waldhaus extra herb ohne Filter ist ein deutsches Bier aus dem Schwarzwald als unfiltriertes Pils mit den Aromahopfen Tettnang, Spalt und Hallertau für den herb würzigen Geschmack.

Geschichte des Bieres Waldhaus extra herb ohne Filter

Die Privatbrauerei Waldhaus wird in der 4ten Generation seit 1833 als unabhängige Brauerei geführt. Dabei verpflichtet sich die Brauerei Waldhaus einer hohen Qualität im Bierbrauen, der Zutaten und sehen sich in der Verantwortung für umweltbewußtes Handeln und stellen so ihr Bier mit Hilfe von 100% regenerativem Strom her. Das Motto lautet: Lieber kleiner, aber feiner.

Die Herstellung des Bieres Waldhaus extra herb ohne Filter

Die Herstellung des Bieres Waldhaus extra herb ohne Filter entspricht der klassischen Herstellungsmethode eines Pilsbieres. Dabei wird Gerstenmalz mit den drei Hopfensorten Tettnang, Spalt und Hallertau zusammen untergärig mit weichem Wasser gebraut. Diese drei Hopfen sorgen für ein sehr aromatisches und herbes Bier, das unfiltriert in die Flasche abgefüllt wird.

Wie sieht das Bier Waldhaus extra herb ohne Filter aus und wie riecht es?

Waldhaus extra herb ohne Filter sieht hellgold, leicht wolkig naturtrüb und mit einer großen weißen Bierschaumkrone aus. Das Bier riecht erdig und floral, wie von Kräutern, vom Hopfen und malzig süß von heller Gerste.

Wie schmeckt das Bier Waldhaus extra herb ohne Filter?

Das Bier Waldhaus extra herb ohne Filter schmeckt ausgeprägt nach Hopfenaromen. Im Antrunk süß, harzig und mit erdigen Noten, ergänzen dann fruchtige Aromen von Pfirsich und reifem Apfel und machen das Bier mit säuerlichen Noten von Zitrus spritzig frisch. Dann ergänzen florale Kräuter mit einem Hauch von Hefe die malzige Grundlage von hellem Brot und Karamell. Im langen Abgang kommen dann die herb bitteren Noten mit Grasaromen zum Ausdruck. Insgesamt bleibt das Bier dabei ausgewogen.

Welche Trinktemperatur ist für das Bier Waldhaus extra herb ohne Filter ideal?

Waldhaus extra herb ohne Filter schmeckt am besten bei 6-8°C aus einem schlanken Pilsglas.

Zu was passt das Bier Waldhaus extra herb ohne Filter  am besten?

Das Bier Waldhaus extra herb ohne Filter passt perfekt als erfrischendes Feierabendbier. Probiere es auch als Begleitung zu Kässpätzle mit Wiener Wurst oder schmelzig überbackenen Maultaschen, sowie zu Spezialtäten aus dem Schwarzwald.

Biersorte:
Biersorte:
Pils
Herkunft:
Herkunft:
Deutschland
Brauerei:
Brauerei:
Privatbrauerei Waldhaus
Waldhaus 1
79809 Waldhaus
Deutschland
verantwortlicher Lebensmittelunternehmer Privatbrauerei Waldhaus
Brauart:
Brauart:
untergärig
Zutaten:
Zutaten:
Wasser, MALZ, Hopfen, Hefe
Hopfensorten:
Hopfensorten:
Tettnang, Spalt, Hallertau
Malzsorten:
Malzsorten:
Gerstenmalz aus den Regionen Waldhut, Stühlingen, Breigau, Main Tauber Gebiet
Alkoholgehalt:
Alkoholgehalt:
4,9 %
Optik:
Optik:
hell, gold, trüb, weißer Schaum
Geruch:
Geruch:
erdig, floral, Kräuter, malzig
Geschmack:
Geschmack:
süß, harzig, erdig, fruchtig (Pfirsich, Apfel, Zitrus), frisch, floral (Kräuter), hefig, malzig (Brot, Karamell), herb, bitter (Gras)
Trinktemperatur:
Trinktemperatur:
6 - 8 °C
Glastyp:
Glastyp:
Pilsener Glas
Foodpairing:
Foodpairing:
Feierabendbier, Kässpätzle, Wiener Wurst, schmelzig überbackene Maultaschen
Auszeichnungen:
Auszeichnungen:
ab 2012 dreimal in Folge "International Taste and Quality Award" Brüssel

Kunden kauften auch

Ähnliche Artikel