Barbar Honigbier 0,33 l Mw

Artikelnummer:
BAR3B
Brauerei:
Lefebvre
Herkunft:
Belgien
Alkoholgehalt:
8%
Inhalt:
330 ml
Auszeichnungen:
Silber - European Beer Star 2010 Specialty Honey Beer</br> Gold - European Beer Star 2012</br> Gold - Brussels Beer Challenge 2013

Zutaten: Wasser, GERSTENMALZ, Weizen, Honig, Hopfen, Zucker, Curacao Orange, Hefe

zzgl. Pfand 0,40
inkl. ges. MwSt.  zzgl.  Versandkosten
Noch 23 Stück verfügbar.
${ $store.getters.currentItemVariation.variation.availability.names.name }

Barbar Honigbier Bier

Barbar Honigbier ist ein Blondes wallonisches Honig-Ale aus uriger Tradition mit überraschend leichtem Trinkgenuss. 

Geschichte und Herstellung des Bieres Barbar Honigbier

In der Herstellung wird es mit weichem Quellwasser aus eigenen Quellen der Brauerei in Quenast, einem kleinen Dorf südwestlich von Brüssel, gebraut. Auch der vermälzte Weichweizen zeigt damit eine Original-Rezeptur und Brauweise, die in Belgien zu einer Tradition aus Zeiten vor der Industrialisierung gehören und gleichzeitig viel handwerkliches Know-How erfordern. Der Honig stammt aus dem mexikanischen Fairtrade Label Maya und wird anstatt von Brauzucker beim Kochen der Würze zugefügt. Dabei wird der Honig vollständig in Alkohol umgesetzt und lässt dabei eine subtile aromatische Spur im Bier zurück. 

Wie sieht das Bier Barbar Honigbier aus und wie riecht es?

Das Barbar Honigbier sieht typisch honigfarben aus mit einer kräftigen dunkelgoldene Farbe mit ein wenig Trübung. 

Das Barbar riecht mild nach blumigen, natürlichen Malzaromen und dem Weichweizen, mit etwas Gewürznelke wie in einem Hefeweizen. Dann öffnet es sich nach einer Weile überraschend und betörend mit Koriander, kandierter Zitrusfrucht, Ingwer und Mandelbrot.

Wie schmeckt das Bier Barbar Honigbier?

Im Antrunk ein breiter, weich Malz flankiert von einem Hauch natürlicher Säure, die es ausbalanciert und süffige Frische verleiht. Auch das lebendige Pricklung am Gaumen und der leicht bittere Hopfen tragen zum erfrischenden Charakter dieses Strong Ales bei, das selbstbewusst das Gleichgewicht zwischen Honigsüße, Alkoholwärme, Fruchtnoten und Gewürzaromen, wie Koriander und Orange, findet. Der von Kräutern würzige Honig ist dezent eingebunden und setzt sich im Nachgeschmack durch und kommt dadurch verstärkt in der Speisebegleitung heraus. 

Welche Trinktemperatur ist für Barbar Honigbier ideal?

Dieses obergärige Starkbier wird bei 5-8°C aus einem Bierkrug oder direkt aus der Bügelflasche getrunken.

Zu was passt das Bier Barbar Honigbier am besten?

Dieses würzige Spezialbier mit Honig schmeckt hervorragend zu Hühnchen und Ziegenkäse, ist aber auch eine leckere Ergänzung zu Desserts, wie Rhabarberkuchen mit Mascarpone.

Biersorte:
Biersorte:
Honigbier, Starkbier, Honig-Ale
Herkunft:
Herkunft:
Belgien
Brauerei:
Brauerei:
Brasserie Lefebvre
Chemin du Croly 54
1430 Rebecq-Quenast
Belgien
verantwortlicher Lebensmittelunternehmer Brasserie Lefebvre
Brauart:
Brauart:
obergärig
Zutaten:
Zutaten:
Wasser, GERSTENMALZ, Weizen, Honig, Hopfen, Zucker, Curacao Orange, Hefe
Malzsorten:
Malzsorten:
Barley Malt
Alkoholgehalt:
Alkoholgehalt:
8 %
Optik:
Optik:
dunkelgold, leicht trüb
Geruch:
Geruch:
Duftet nach Honig und Koriander
Geschmack:
Geschmack:
honigsüß, bitterwürzig, weich, milde Schärfe
Trinktemperatur:
Trinktemperatur:
5-8 °C
Glastyp:
Glastyp:
Bierkrug
Foodpairing:
Foodpairing:
Hühnchen, Ziegenkäse, Desserts
Auszeichnungen:
Auszeichnungen:
Silber - European Beer Star 2010 Specialty Honey Beer</br> Gold - European Beer Star 2012</br> Gold - Brussels Beer Challenge 2013

Kunden kauften auch

Ähnliche Artikel